Bartelt ReefBase C 100ml

Artikelnummer: 5943

9,99 €
99,90 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Hochkonzentrierte Kohlenstoffverbindungen zur Einzeldosierung


sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Hochkonzentrierte Kohlenstoffverbindungen zur Einzeldosierung

Startdosierung: 1-2 Tropfen auf 100  Liter Aquariumwasser pro Tag
Je nach Korallenbesatz muß die Dosiermenge gesteigert werden.

Die gleiche Dosiermenge der Einzelkomponenten von Reefbase C-N-P entpricht dem Verhältnis von unserem Reefbase, und damit ist sichergestellt, das keine Limitierung hervorgerufen werden kann. Der Vorteil der Einzeldosierung ist, das je nach Bedarf ein Wert gesteigert oder gesenkt werden kann.

ReefBase System - Komplette Nährstoffversorgung mit N, C, P im ausgewogenen Verhältnis

Durch unser neues ReefBase System ist es einfacher denn je, die Nährstoffe und Stoffwechselvorgänge im Meerwasseraqurium zu steuern, und konstant zu halten.
Nährstofflimitierungen gehören ab sofort der Vergangenheit an.

Das Hauptproblem in unseren Aquarien ist heute leider die richtige Zusammensetzung der Nährstoffe Phosphor (P)  und Stickstoff (N) im richtigen Verhältnis und dies konstant  aufrecht zu halten. Dabei wird in der Regel vergessen, dass dies nur möglich ist, wenn genügend Kohlenstoff (C) im Meerwasser vorhanden ist.

Unser ReefBase verfügt daher neben P und N auch den notwendigen Kohlenstoff (C) damit die Korallen die Nährstoffe verstoffwechseln können. Das ausgewogene und notwendige NCP-Verhältnis fügen Sie mit unserem ReefBase dem Meerwasser zu.

Als Anhaltspunkte hat man Phosphat (PO4) und Nitrat (NO3) im Becken gemessen, nur können die Korallen damit wenig anfangen. Wichtiger ist  Phosphor (P) und Ammonium (NH3), die von den Tieren direkt aufgenommen werden können, doch nur, wenn genug Kohlenstoff (C) vorhanden ist.

Durch die Regelmäßige Zugabe bleiben alle wichtigen Nährstoffe konstant verfügbar, wodurch sich ein stabiles Sytem einstellt.
Gerade Aquarien mit wenig Fischen, oder Becken mit hohem Wachstum der Korallen, laufen schnell in eine Limitierung.

Unterstützend wirken auch die in ReefBase enthaltenen Aminosäuren.

Durch Zugabe aller Nährstoffe im ausgewogenen Verhältnis, kann am anderen Ende keine neue Limitierung auftreten. Schon nach ein oder zwei Wochen kann ein Trend im jeweiligen Becken festgestellt werden, nach spätestens einem Monat stehen die Korallen so gut, wie nie. Wichtig ist nur die Ständige Messung von P und NH3 in den ersten Tagen. Wir empfehlen hier die Photometer von Hanna (HI736 und HI700), da diese uns die Werte digital ausgeben. Ungünstige Farbabgleiche entfallen damit.

Die Dosierung sollte mit 1-2 Tropfen / 100 Liter beginnen, kann aber ohne Bedenken auf 5 Tropfen/ 100 Liter erhöht werden. Danach bleibt der Phosphor- und Amoniumwert stabil. Eine Limitierung ist daher ausgeschlossen.

Läuft das Becken dann stabil, kann  nach Bedarf bei gleicher Dosierung des ReefBase-Verhältnisses  auf unsere  einzelnen Elemente umgestellt werden. Dies ermöglicht eine ganz gezielte, auf das Becken eingestellte Dosierung, der Einzelelemente.  Diese können dann auch verdünnt werden, um  mit Dosierpumpen  dosiert zu werden.

Durch die hohe Konzentration mit 1-2 Tropfen auf 100 Liter sind die Reefbase zudem noch sehr ergiebig.

Der Der N-Wert sollte zwischen 0,1-0,4 liegen.
Po4 sollte im Bereich 0,01-0,03 eingepegelt werden.
Falls der Po4 Wert durch gesteigerte Bioaktivität abfällt, ist die Dosierung sofort zu erhöhen.

Bei Fragen stehen wir euch Telefonisch gerne zu Verfügung.


Inhalt: 100,00 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Neues Shopsystem !

Durch eine Umstellung des gesamten Systems, bitten wir unsere Bestandskunden, sich neu anzumelden !
Da die Kundendaten verschlüsselt sind,  konnten diese nicht übernommen werden.

3 % Rabatt
3 % Rabatt

Bei Bestellung per Vorkasse

Gültig nur bei Überweisung per Bank !


Regelmäßige Rabattaktionen
finden Sie bei uns im Newsletter !