Dupla Marin Siliphos 360ml

Artikelnummer: 1524

18,90 €
52,50 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Dupla Marin Siliphos für die effektive Phosphat- und Silikatentfernung im Süß- und Meerwasseraquarium. Dupla Siliphos ist ein feinkörniges Material, welches schon seit Jahren erfolgreich in der Industrie und Wasserwirtschaft, derTrinkwasseraufbereitung und Abwasserklärung eingesetzt wird.



sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Dupla Marin Siliphos

Die effektive Phosphat- und Silikatentfernung im Süß- und Meerwasseraquarium.

Dupla Siliphos ist ein feinkörniges Material, welches schon seit Jahren erfolgreich
in der Industrie und Wasserwirtschaft, der Trinkwasseraufbereitung und Abwasserklärung
eingesetzt wird. Seine hochaktive chemische Eigenschaft, Phosphate in
großen Mengen zu adsorbieren, macht es zu einem idealen Filtermaterial für die
Aquaristik.

Im Aquarium entstehen Phosphate durch die Zersetzung organischer Substanzen
aber auch durch übermäßige Fütterung, Pflanzendünger oder phosphathaltige
Dekomaterialien. Auch können Phosphate durch einen Wasserwechsel mit phosphathaltigem
Leitungswasser in unser Aquarium gelangen. Phosphat ist ein essentieller
Baustein lebender Organismen, in hohen Konzentrationen jedoch schädlich.
Im Meerwasseraquarium hemmen erhöhte Phosphatgehalte die Kalksynthese
der Steinkorallen und Kalkrotalgen. Durch die Nährstoffanreicherung können sich
Zooxanthellen der zooxanthellaten Korallen so stark vermehren, dass sie die natürlichen
Farbpigmente der Koralle überdecken. Die Korallen werden braun. Ein weiterer
Indiz für erhöhte Phosphat- und Silikat- (Kieselsäure) Konzentrationen ist der
Wuchs von lästigen roten oder braunen Algen, die sich oft als schmieriger Belag
über die Dekoration im Aquarium legen und das Leben verschiedener Organismen
bedrohen können. Ein PO4-Gehalt von über 0,1 mg/l ist im modernen Korallenriffaquarium
nicht zu tolerieren. Im Meerwasseraquarium wird Dupla Siliphos auch
eingesetzt, um unerwünschte Silikate zu binden.
Im Süßwasseraquarium sollte der obere Grenzwert bei 0,3 mg/l liegen. Erhöhte
Phosphatkonzentrationen sind oft Schuld an verschiedenen Algenplagen, schlechtem
Pflanzenwuchs und kränkelnden Fischen.
Durch den dauerhaften Einsatz des hocheffektiven Filtermaterials Dupla Siliphos
ist gewährleistet, dass Phosphate und Silikate so gering wie möglich gehalten und
Wasserwerte im Aquarium optimiert werden. Selbst bei einer Erschöpfung des
Materials werden keine Belastungen an das Wasser zurückgegeben.
Anwendung: Dupla Siliphos kann im beigelegten Netzbeutel in jedem Filter
eingesetzt werden. Je 100 ml für bis zu 400 l Meerwasser / 800 l Süßwasser
(bei 0,5 mg PO4/l).

Wichtig: Dupla Siliphos sollte vor dem Einsatz nicht ausgespült werden. Eine
mögliche rote Ausspülung durch Feinanteile ist für selbst für empfindliche Pflanzen,
Fische und Korallen absolut unbedenklich und verschwindet nach kurzer Zeit.
Dupla Siliphos darf nicht austrocknen und sollte immer feucht (destilliertes
Wasser) aufbewahrt werden. Um eine großmöglichste Effektivität zu erzielen, sollte
eine mechanische Feinfilterung (z.B. Filterwatte) vorgeschaltet werden. Ein Kontakt
mit Textilien sollte vermieden werden, Flecken sind nur schwer zu entfernen.


Inhalt:0,36 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

3 % Rabatt
3 % Rabatt

Bei Bestellung per Vorkasse

Gültig nur bei Überweisung per Bank !


Regelmäßige Rabattaktionen
finden Sie bei uns im Newsletter !