GHL Mitras Simu-Stick 95

Artikelnummer: PL-0981

86,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Der GHL Mitras Simu-Stick ist eine Dimmbare LED-Leuchte, LEDs in weiß, rot, grün und blau, getrennt dimmbar, Simulation von Mond, Sonnenaufgang + Gewitter, wasserdicht (IP67), Länge = 95 cm, zum Betrieb ist Mitras-Simu-Driver erforderlich



sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Ermöglicht überwältigende Lichteffekte im Aquarium oder Terrarium und ergänzt die Hauptbeleuchtung optimal.
Durch die 4 getrennt dimmbare Lichtfarben (neutralweiß, rot, grün und blau) können Sie in Ihrem Aquarium die verschiedensten Lichtszenarien erzeugen:

  •     Mondlicht
  •     Morgen- und Abendrot
  •     Gewitter / Blitz

Für die Lichtdimmung und Simulationen ist ein passendes Steuergerät (wahlweise ein ProfiLux Computer oder ManuDimm) erforderlich.
Sie können die Leuchte mit oder ohne Steuergerät  (ProfiLux oder ManuDimm) betreiben.

Ohne Steuergerät ist keine Dimmfunktion oder Simulation möglich. Die LED-Leuchte leuchtet dann bei 100% und kann nur an- bzw. ausgeschaltet werden.

Der Mitras®-Simu-Stick sollte nur als Ergänzung zur Hauptbeleuchtung Ihres Aquariums oder Terrariums betrieben werden.


Die Leuchte darf nur oberhalb der Wasseroberfläche installiert und betrieben werden!

 

  • Eloxierter Aluminiumkorpus mit Kühlrippen
  • Hervorragende Kühlung für eine lange Lebensdauer und maximale Lichtausbeute
  • Verschiebbare Haltewinkel
  • Erhältlich in verschiedenen Längen, 55 und 95 cm
  • Wasserdicht vergossen (IP67)
  • Hochwertige Qualitäts-LEDs von Samsung (Typ 5060)
  • Länge des Anschlusskabels zu Mitras-Simu-Driver 2 m

 

Betrieb ohne Profilux

Wenn Sie keinen ProfiLux Computer haben, aber trotzdem die Lichteffekte (ohne Gewitter) sowie die Dimmung verwirklichen wollen, benötigen Sie das Zusatzgerät ManuDimm. Mit dem Gerät können Sie die Dimmung manuell vornehmen.

Für die getrennte Dimmung aller Lichtkanäle (weiß/rot/blau/grün) sind insgesamt zwei ManuDimm Geräte erforderlich, die an die gelben Anschlussbuchsen (1-10 V Schnittstellen) des Mitras-Simu-Driver angeschlossen werden.

 

Betrieb mit Profilux

Komfortabel dimmen Sie den Mitras-Simu-Stick über den ProfiLux Computer, der es Ihnen ermöglicht zu allen gewünschten Zeiten – je nach Wunsch – die Lichtfarben und die Helligkeit der Leuchten zu steuern (z.B. mondphasenabhängige Simulation des Mondlichtes).

Auch die Gewittersimulation ist nur mit einem ProfiLux Compter möglich.

Der ProfiLux Computer wird über die Westernkabel an den für den Betrieb erforderlichen Mitras-Simu-Driver angeschlossen. Die Westernkabel sind im Lieferumfang des Drivers enthalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

3 % Rabatt
3 % Rabatt

Bei Bestellung per Vorkasse

Gültig nur bei Überweisung per Bank !


Regelmäßige Rabattaktionen
finden Sie bei uns im Newsletter !